Hallenbadbau

Hallenbadbau

 

Der Traum jedes Bauherrns ist das eigene Hallenbad im Haus, um die Wellnessoase jeden Tag genießen zu können.

Indoorpool
Wir errichten bereits seit dem Jahr 1970 erfolgreich Hallenbäder im privaten Wohnbereich. Individuelle Ideen, Architekturgegebenheiten, Wellness- Bedürfnisse fließen in die Planung ein, um Ihnen Ihren Traum von einem Hallenbad zu Hause zu realisieren.
Jedes Hallenbad ist anders, da sowohl Nutzungsschwankungen durch die Eigentümer als auch die Bandbreite des Baubudgets stark schwanken. Heute wird die Schwimmhalle oft als Wohn-Nutzraum mit in die Hausarchitektur aufgenommen, was zusätzlich einen höheren Anspruch an die Gestaltung und das Design erfordert. Behaglichkeit und Wohlbefinden stellen die Basis für jede Planung eines Indoorpools dar.

Klima und Bauphysik
Aufgrund der hohen Luft- (ca. 30°C) und Wassertemperatur (ca. 28°C) sowie der relativen Luftfeuchtigkeit (ca. 60%) muss besonderes Augenmerk auf die bauphysikalisch richtige Ausführung der Bauteile getroffen werden.
Es ist eine allumschließende, dichte und wärmedämmende Hülle herzustellen, die zu keiner Jahreszeit die Bildung von Kondensat in der Unterkonstruktion ermöglicht. Die relative Luftfeuchtigkeit ist mittels spezieller Geräte (Entfeuchtungstruhe oder Klimazentrale) auf einem konstanten, für die Konstruktion nicht schädlichen, Niveau zu halten. Ein richtig wärmegedämmtes Hallenbad - nach neuestem Stand der Technik - kostet im Betrieb rund € 3,00 Heizkosten pro Tag.