Poolbau 2

Auswahl der Anlagenkomponenten

 

Ein Schwimmbad besteht aus vielen Anlageteilen, die optimal aufeinander abgestimmt sein müssen, um den reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Pool-Abdeckung

 Eine Schwimmbadabdeckung ist oft eine wichtige Zusatzeinrichtung, welche erst die gewünschten Eigenschaften eines Beckens vervollständigen. Folgende Punkte stellen die Basis für die Auswahl der richtigen Abdeckung dar:

  • Wärmeschutz: die Abdeckung verhindert zum Großteil den Wärmeverlust des Wassers durch die Unterbindung der Konvektion des Wassers an der Oberfläche.
  • Schmutzschutz und Winterabdeckung: es soll verhindert werden, dass ungeliebtes Fremd-material im Becken landet und es dadurch zu vermehrten Reinigungsaufwand und Beschädigungen kommt. Ebenso kann der Einsatz von Chemikalien verringert werden.
  • Kinder- und Tierschutz: es soll sichergestellt werden, dass Kinder und Tiere bei geschlossener Abdeckung nicht ins Wasser stürzen können.

 

Attraktionen

Zur optimalen Nutzung des Schwimmbeckens ist es sinnvoll Attraktionen wie eine Gegenschwimmanlage, Massageanlage, Luftsprudelanlage oder Schwalldusche in die Beckenkonstruktion einzubauen. Dies sind wertvolle Zusatzeinrichtungen, die den Pool zur abwechslungsreichen Erlebnis-Oase machen oder sportliches Schwimmen ermöglichen.

 

 

 Schwimmbadheizung

BADESPASS IM KÜHLEN NASS - unser Slogan muss nicht auf jedermann/frau zutreffen! Besonders die Beheizung des Beckens auf eine angenehme Wassertemperatur stellt oft einen essentiellen Planungspunkt bei den Beratungsgesprächen dar. Die Badesaison bei Freibecken kann oft von 3-4 Monaten auf bis zu 6 Monate verlängert werden. Es stehen verschiedene Systeme der Energiezufuhr zur Verfügung wie Solaranlagen, Solarabsorber, Wärmepumpen, Elektroheizungen, Wärmetauscher, etc. Die richtige Dimensionierung und technische Ausführung ist entscheidend für die Leistung und den Kostenaufwand im Betrieb. Die Isolierung des Schwimmbeckens sollte mittels Abdeckung erfolgen, da hier der höchste Energieverlust entsteht.

 

 

Schwimmbeckenzubehör

Zubehör wie Reinigungs- und Pflegemittel, Beleuchtungselemente, usw. runden die effektvolle, sichere, pflegeleichte Handhabung und Benutzung der Badelandschaft ab. Welche Produkte zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passen, lässt sich oft bei einem persönlichen Beratungsgespräch herausfinden.

POOLZUBEHÖR